Informationen über das Training!

  • Drucken




Das Training findet in der alten Turnhalle der Hauptschule Mayrhofen statt.

Trainingszeiten:  
MONTAG  von 18.00-19.00 Uhr  Kindertraining |von 19.00-20.00 Uhr Erwachsene
DONNERSTAG von 18.00-19.00 Uhr Kindertraining | von 19.00-20.00 Uhr Erwachsene

Anfänger & Kinder ab 8 Jahren  werden jederzeit aufgenommen.
Das erste Probe-Training ist kostenlos!




Das Training ist sehr abwechslungsreich gestaltet:
Techniktraining - Wettkampf - Ausdauer - Konditionstraining - Selbstverteidigung -Gymnastik - Dehnen

Gürtelfarben
Schülergrade heißen Kup
Gelb - Grün - Blau - Braun - Rot (10. - 1. Kup)

Meistergrade heißen Dan
Schwarz (1. - 10. Dan)

Wir trainieren barfuss im "Dobok" (Taekwondo-Anzug). Zu Beginn des Trainings erfolgt die Begrüßung. Dafür stellen sich alle Taekwondo-Schüler der Rangordnung entsprechend im "Dojang" (Trainingsraum) auf:

Dan-Träger, Schüler nach den Gürtelfarben: Rot, Braun, Blau, Grün, Gelb und Weiß.

Nach erfolgter Respektbezeugung (Charyot-Kyongle) beginnt das Training.

Anmeldegebühr:   bei Eintritt in den Verein EUR 25,-

Eine sportärztliche Untersuchung ist Pflicht. Das ärztliche Attest ist mit der Anmeldung zu erbringen.



Mitgliedsbeiträge:
Kinder EUR 15,-   Erwachsene EUR 25,- 
Der Beitrag ist jedes Monat zu bezahlen. Bei einer längeren Trainingspause kann der Beitrag ruhend gestellt werden.
Meldung bitte an den Kassier: Regina Bertoni Tel.: 0650 910 09 97 - e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Prüfungen:
Jedes Jahr gibt es drei Prüfungstermine, welche während des Trainings bekannt gegeben werden. Bei der Prüfung ist eine Gebühr zu entrichten.

10. - 3. Kup: EUR 25,-
2. - 1. Kup: EUR 40,-

Die Prüfungsgebühr beinhaltet:
- Verbandsbeitrag (Urkunde und Prüfungsmarke)
- Spesen für den Prüfer
- Vereinsanteil 10. - 3. Kup EUR 8,- / 2. - 1. Kup EUR 9,-

Je nach Gürtelfarbe sind bei der Prüfung mehrere Kriterien zu erfüllen:
Technik - Hanbon Kyorugi - Wettkampf - Selbstverteidigung - Bruchtest - Theorie

Ausweis:  EUR 12,-
Ab dem 8. Kup = 1. Grüngurt wird der TKD-Ausweis ausgestellt. Jedes Jahr wird eine Jahresmarke - EUR 13,- in den Ausweis eingeklebt. Bei Ausstellung des Ausweises sind für die vorangegangenen Jahre in denen eine Prüfung absolviert wurde, die Jahresmarken zu bezahlen.

Des Weiteren ist pro Jahr eine sportärztliche Untersuchung vorgeschrieben, sollte eine Prüfung abgelegt werden. Diese muss vom Arzt in den TKD-Ausweis eingetragen werden.